Home » Beurteilung Des Okonomischen Nutzens Von Videokonferenzen by Sabine Reinhardt
Beurteilung Des Okonomischen Nutzens Von Videokonferenzen Sabine Reinhardt

Beurteilung Des Okonomischen Nutzens Von Videokonferenzen

Sabine Reinhardt

Published August 26th 1997
ISBN : 9783838604046
Paperback
100 pages
Enter the sum

 About the Book 

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,5, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Der effektive Einsatz aller Komponenten desMoreDiplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,5, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Der effektive Einsatz aller Komponenten des betrieblichen Informations- und Kommunikationssystems ist fur Unternehmen, die sich mit wachsendem Konkurrenzdruck sowie veranderten Wettbewerbsbedingungen konfrontiert sehen, zum zentralen Wettbewerbsfaktor geworden. Videokonferenzen erweitern dieses Informations- und Kommunikationssystem um eine Komponente, deren okonomischer Nutzen in der vorliegenden Arbeit untersucht werden soll. Gang der Untersuchung: In einem ersten Schritt wird nach der Beschreibung der aktuellen Situation, in der sich ein modernes Unternehmen befindet (Kapitel 2), ein Uberblick uber die Entwicklung und den heutigen Stand der verschiedenen Auspragungen der Videokonferenz-Technologie gegeben (Kapitel 3). Anschliessend (Kapitel 4) erfolgt eine kritische Wurdigung verschiedener Formen der Wirtschaftlichkeitsanalyse bezuglich ihrer Eignung fur die Beurteilung von Videokonferenzen im Unternehmen, da bereits die Auswahl einer Methode einen wesentlichen Einfluss auf das Ergebnis hat. Es wird eine Einteilung in eindimensionale und mehrdimensionale Methoden vorgenommen. Wahrend sich eindimensionale Methoden an rein monetaren (quantitativen) Kriterien orientieren, berucksichtigen mehrdimensionale Analysen auch qualitative Faktoren, die auf subjektiven Entscheidungen beruhen. Hierauf aufbauend werden eine Kosten- und eine Nutzenanalyse der spezifischen Merkmale und Auswirkungen der Videokonferenz-Technologie fur den Einsatz im Unternehmen durchgefuhrt (Kapitel 5). Die Einteilung der Kosten- und Nutzenwirkungen erfolgt, entsprechend der Trennung der Methoden, in quantitative und qualitative Auswirkungen. Die Arbeit hat schwerpunktmassig die Untersuchung okonomischer Auswirkungen des Einsatzes von Videokonferenzen zum Ziel, verhaltenswissenschaftliche Aspekte werden da